Seitenleiste


Das große kleine Haus eG

www.dasgrossekleinehaus.de

Die junge - 2018 gegründete - Genossenschaft versteht städtisches Wohnen als dichtes, buntes, urbanes, gemischtes, multikulturelles und auch als manchmal lautes und immer ereignisreiches Nachbarschaftsleben.

"Das große kleine Haus eG" will gemeinsam neue Gebäude bauen, betreiben und nutzen, in denen kreativ gearbeitet und kooperativ gewohnt wird. Es soll Raum dafür schaffen werden, dass Nachbarschaft in einen produktiven Austausch tritt.

Eine Gruppe von Architekten, Stadtplanern und Lehrenden in dazugehörigen Fachgebieten mit Expertise zu partizipativen Prozessen sowie inter- und transdisziplinären Projekten hat sich vorgenommen, sich unter diesen Prämissen für Grundstücke in München und Berlin zu bewerben.