Seitenleiste


Wogeno

www.wogeno.de

Die WOGENO ist eine genossenschaftliche Dachorganisation für vielfältige und lebendige Wohnprojekte. Im Untertitel zum Unternehmensnamen bezeichnet sich die WOGENO München eG als Genossenschaft für selbstverwaltetes, soziales und ökologisches Wohnen.

Mit diesen drei Begriffen umschreibt sie die fundamentalen Werte, auf deren Basis eine zukunftsfähige Stadt mit ihren Quartieren und Nachbarschaften weiter entwickelt werden soll.

Seit ihrer Gründung 1993 hat sie 19 Häuser mit über 530 Wohnungen erworben oder neu gebaut. Das Genossenschaftsprinzip ermöglicht Mitgliedern aller Haushaltsgrößen und Einkommensschichten ein spekulationsfreies und selbstbestimmtes Wohnen.

Für Menschen in WOGENO-Häusern beginnt das zu Hause nicht erst an der Wohnungstür, sondern bereits am Hoftor, in der Straße, im Viertel. Gemeinsam mit den Mitgliedern plant und realisiert die WOGENO weitere ökologisch und sozial geprägte Neubauvorhaben. Diese Projekte verstehen sich als Bausteine einer nachhaltigen und lebendigen Quartiersentwicklung.